Technische Küchenplanung & gew. Kälte

Technische Küchenplanung & gew. Kälte
Technische Küchenplanung

Technische Küchenplanung

Unzählige Küchenanlagen und passende Anschlüsse. Hinter der Konzeption der Küche steckt weitaus mehr drin als dass es den Anschein gibt. Einige Küchenanlagen können nur an bestimmten Stellen stehen, da nur dort die Anschlüsse vorhanden sind. Wiederum gibt es andere, wofür man bestimmte Anschlüsse noch herrichten muss. All diese Kleinigkeiten vermehren sich und ergeben ein Grosses und Ganzes, was jedoch nicht Ihr Problem sein wird, da wir das für Sie planen. Ein Auge für Technik, Funktionalität und Optik ist enorm wichtig in dieser Branche und genau diese Eigenschaft bieten wir Ihnen an. Wir planen von der technischen Installation der Küchen hin bis zur Umsetzung und Fertigstellung. Unsere langjährige Erfahrung in diesem Fachgebiet bietet Ihnen Verlässlichkeit und Qualität.

Gastro Küche

Um jedoch diesen Schritt zu starten, müssen wir vor erst herausfinden was für einen Küchentyp Sie haben. Der Küchentyp ist ausschlaggebend darüber, wie qualitativ und funktional Ihre Küche am Ende sein wird. In der Gastronomie gibt es verschiedene Arten von Küchen, weswegen wir vorerst den Küchentyp analysieren müssen und darauf basierend Ihr Konzept erstellen. Welche verschiedene Küchentypen gibt es?

Gastro Küche

Vollküche

Das bedeutet, dass die Gerichte frisch vor Ort zubereitet und serviert werden. Somit werden Convenience-Produkte eher eine selten oder sogar gar nicht erst verwendet.

Zubereitungsküche

Vorbereitungsarbeiten werden hier kaum bis sehr wenig verwendet, denn die Produkte sind bereits küchenfertig.

Mischküche

Lebensmittel mit unterschiedlichem Fertigungsgrad. Diese werden sowohl frisch und unverarbeitet als auch Convenience-Produkte geliefert. Die Vorverarbeitung findet industriell statt und daher müssen die Produkte nur erwärmt oder gekocht werden.

Regenerier- oder Ausgabeküche

Bei einer Regenerierküche müssen ausgelieferte Kühl- oder Tiefkühlspeisen nur noch auf Verzehrtemperatur erhitzt und dann ausgegeben werden. Ausgabeküche jedoch noch weniger aufwändig, denn dort werden bereits aufgewärmte Speisen angeliefert und müssen nur noch ausgegeben werden.
Gewerbliche Kälte

Gewerbliche Kälte

Wir begleiten unsere Projekte von der ersten Skizze der Vorprojektplanung bis zur Geräteschulung der Mitarbeiter. Auch nach der Eröffnung führen wir regelmässige Nachkontrollen und Besuche vor Ort durch, damit auch langfristig eine intensive Betreuung durch uns gewährleistet ist. Alle unsere Mitarbeiter sind in die Projekte involviert und wir managen gemeinsam den Ablauf vom Auftrag über die Planung bis hin zur Koordination der Aufgaben. Mit den verschiedenen Teilnehmern sowie den Beteiligten im Projekt stellen wir einen reibungslose Projektabwicklung in allen Bauphasen sicher. Die Aufgabenteilung sowie die Steuerung geschehen hierbei mittels modernen Tools.

Sia-Phasen

Der gesamte mögliche Leistungsumfang ist in 6 Phasen und 12 Teilphasen gegliedert, gemäss der nachfolgenden Tabelle. Die Leistungstabelle des Leistungsmodells umfasst den gesamten Lebenszyklus eines Bauwerks, von der Strategischen Planung über die Projektierung und die Realisierung bis hin zur Bewirtschaftung. 

Phasen des SIA-Leistungsmodells

Sie möchten gerne mehr  Gastronomie Küchenplanung erfahren?

Dann kontaktieren Sie uns doch gerne mit Ihrem Anliegen. 
Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.